Vorgehen

  • Sie holen gemäss tel. Rendevous die Bodenschleifmaschinen bei uns ab
    in Zürich, Gossau SG, Thusis GR, Bern oder Oberwil b. Basel bzw. Lausanne oder Genf.
  • Sie bringen bitte Fr. 200 in bar mit als Anzahlung.
  • Wir instruieren Sie gewissenhaft und mit langer Erfahrung.
  • Wir geben Ihnen die benötigten Maschinen, Geräte und genügend Material mit.
  • Sie bringen uns die Maschinen und das restliche Material wieder zurück,
    wenn Sie die Aufgabe gelöst haben (kein Zeitdruck).
  • Sie haben selbstverständlich die Maschinen geputzt und die Staubsäcke geleert (unsere Zeit muss sonst à 85 fr./h verrechnet werden).
  • Wir rechnen ab: Sie zahlen die effektiv geschliffene Fläche und das verbrauchte Material.

Wie geht das: Selbst Bodenschleifen?

  • Boden vorbereiten
  • Schleifen
    Erster Durchgang (Grobschliff)
    Boden säubern (wer will)
    Weitere 2-4 Schleifgänge
  • Oberflächenbehandlung Ölen/Wachsen bzw. Versiegeln

ARBEITSAUFWAND: für eine Person mit etwas Hilfe beim Transport: 1/2 Tag: Abholen der Maschinen und Transport, Einrichten der Baustelle. 1/2 Tag: Schleifen pro Raum kleiner bzw. mittlerer Grösse (minimum). 1/4 Tag: Versiegeln des ersten Raums; für jeden weiteren 1/2-1 Std. 1/2 Tag: Zwischenschliff, Putzen, 2.Anstrich.

Wenn wir für Sie schleifen dürfen

Wir schleifen und versiegeln oder ölen gerne Ihre Böden.
Es arbeiten erfahrene deutschsprachige Bodenleger.

Wir haben lange Erfahrung mit den verschiedensten Böden, Tannen-Riemen, Ahorn-„Schiffboden“, Pitchpine-Riemen, Buchen-Fischgrat, Eichen-Fischgrat, Eichen-Kassetten, Kork, Spannteppichresten-Entfernen, Zement, Anhydrit, etc.
Wir können den Boden beizen (einfärben), Ölen, Lackieren/Versiegeln. Wir setzen neuen Sockelleisten und erledigen Reparaturen.

Wir bieten beste Ausführung (Abdecken nicht zu renovierender Zimmer, Grobschliff, Feinschliff, Polierschliff, Grundierung, 2malige Versiegelung mit Giftklasse-freiem Lack matt oder seidenmatt, oder Ölen/Polieren, Schlussreinigung).